Zwischen Paceville und der Spinola Bay liegt die St. Georges Bay, mit einem kleinen Sandstrand. Die St. Georges Bay bietet zusammen mit Paceville uns St. Julians viele gute Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten, kleine Supermärkte, das Shopping-Center „Bay Street Komplex“ und jede Menge Geschäfte.

St. George's Bay MaltaHier befindet sich auch die „Partymeile“ für Jung und Alt, Bars, Diskotheken, und ein Casino sorgen für ein ausgeprägtes Nachtleben. Rund um die St. Georges Bay liegen das Westin Dragonara Hotel, das Corinthia Marina und das Corinthia San Gorg, das Radisson SAS, das Juliani Hotel, das Golden Tulip Vivaldi Hotel, das Alexandra Hotel St. Julians, das Baystreet Hotel St. Georges Bay. Malta ist nicht alleine, dazu gehören noch die Inseln Gozo und Comino. Eine der offiziellen Amtssprachen auf Malta ist neben Maltesisch natürlich auch Englisch.

Einen Urlaub auf der sonnigen Mittelmeerinsel mit dem Erlernen der englischen Sprache zu verbinden, bewegt viele junge Menschen eine Sprachreise bei den verschiedenen Veranstaltern zu buchen. Aber auch ohne Englisch zu lernen gibt es für den Touristen auf Malta viel zu sehen. Dank seiner langen Geschichte bietet Malta eine Fülle an Sehenswürdigkeiten und kulturellen Schätzen. Viele Fotos sehen Sie hier,…

KEINE KOMMENTARE