Zwischen Malta im Süden und Gozo im Norden liegt die Insel Comino, sie ist die kleinste bewohnte maltesische Insel. Die Blaue Lagune ist eine kleine Meeresstraße zwischen Comino und Cominotto. An der Cominotto zugewandten Seite gibt es in der Blauen Lagune ein kleines aber durchaus sehenswertes Riff, das zum Schnorcheln einlädt. Bei einer Bootstour von Malta oder Gozo aus hat man die Möglichkeit dieses in allen blautönen schillernde Naturschauspiel zu betrachten.

Ebenfalls auf Comino befindet sich der St. MarijaTurm von hier aus hat man einen schönen Ausblick über die Bucht und hinüber bis Malta. Kleine Boote pendeln während der Saison den ganzen Tag über zwischen Mgarr, Comino und Cirkewwa und somit hat man die Möglichkeit einen traumhaften Strandtag auf Comino zu verbringen.

Viele Fotos sehen Sie hier,…

KEINE KOMMENTARE